• ASV
  • News
  • WB - Erfolg für unsere WB Teams am letzten April Wochenende!

WB - Erfolg für unsere WB Teams am letzten April Wochenende!

02. 05. 2017

Am letzten Wochenende im April waren 3 Teams des ASV-Ströck-Wien im Einsatz. Von allen Spielen ging nur eines verloren. Jenes unserer Damen gegen den regierenden und mit ziemlicher Sicherheit auch neuen Meister, WBC Tirol.

Das U17-Team konnte unter der Leitung von Mike Fasching und seinem Co-Trainer Laszlo Hever beeindruckend gegen den bis dato unbesiegten WBC Innsbruck mit 14:8 am nächsten Tag gegen den PL Salzburg mit 33:5 siegen und liegt mit 12 Punkten und einem Spiel weniger gleichauf mit dem WSC.

Die U13 konnte in Linz unter Trainer Istvan Kelemen am ersten Tag gegen den WBC Tirol mit 14:2 eine starke Leistung abliefern und auch das anschließende 5m-Schießen für sich entscheiden. Am Sonntag gab es gegen die überraschend starken, von Janos Varga bestens eingestellten Linzer einen hart erkämpften 6:4 Erfolg, das 5m-Schießen ging jedoch unglücklich nach 3 Stangenschüssen verloren. Trotzdem ist der ASV hier mit nur 2 Punkten Rückstand der erste Verfolger des WSC.

 

Schließlich konnten die Damen in Graz nach der oben erwähnten 16:7 Auftaktniederlage gegen den WBC Tirol mit toller Leistung sowohl gegen die SG Bregenz/Dornbirn mit 8:7, als auch gegen AWSE Graz mit 14:12 die Oberhand behalten und sich die Anwartschaft auf den 2. Platz in der Meisterschaft erkämpfen.

OSVStröckWATASKÖWien EnergieSzabo&Partner