• ASV
  • News
  • WB - ASV-Ströck-Wien belegt Platz 2 im Grunddurchgang und zieht ins Halbfinale der Ö-Bundesliga

WB - ASV-Ströck-Wien belegt Platz 2 im Grunddurchgang und zieht ins Halbfinale der Ö-Bundesliga

30. 04. 2018

Das junge Team des ASV-Ströck-Wien sicherte sich letzte Woche mit einem 12:1 Kantersieg gegen Stadtrivalen IWV vorzeitig den 2. Platz nach der Vorrunde und damit im Halbfinale in der "Best of 3" Serie zwei Heimspiele.
Mit einer fulminanten Leistung ließ man den IWV gerade mal eine Minute hoffen. Doch das erste, war zugleich das letzte Tor der "Internationalen", dann spielte nur mehr der ASV.
Gegen das variable Verteidigungsspiel fanden sie einfach kein Rezept.

Cheftrainer Mike Fasching würdigte die Leitung unserer Herren und meinte, dass es nicht nur das beste Spiel der bisherigen Saison, sondern auch das beste Spiel der ASV Herren unter seiner Führung war.
Im letzten Spiel der Vorrunde konnten unsere Herren den Vorjahresmeister PL Salzburg auswärts nicht bezwingen, aber auch die 8:12 Niederlage konnte den ASV-Ströck-Wien nicht vom zweiten Tabellenplatz stoßen und somit spielt man im Halbfinale wieder gegen das Team aus Salzburg.
Unser Team ist besonders Stolz auch über die Leistungssteigerung unserer ''jungen Wilden'', von denen es Marko und Janko Vuksic sogar in die heutige Kronenzeitung zum Thema ''Wiens Talente unter der Lupe'' geschafft haben! (siehe Foto).

OSVStröckWATASKÖWien EnergieSzabo&Partner