• ASV
  • News
  • WB-Bundesliga Herren: ASV Wien lässt gegen den WBVG Punkte liegen

WB-Bundesliga Herren: ASV Wien lässt gegen den WBVG Punkte liegen

16. 01. 2017

Der ASV Wien trat letzten Samstag zu ersten Mal in der BL-Saison 2016/17 gegen den WBVG in Graz an. Zum Auswärtsmatch reiste man ersatzgeschwächt, da viele Stammspieler verletzt oder erkrankt waren, mit einer sehr jungen Mannschaft (Altersschnitt unter 17,5 Jahren) gegen die stark besetzten Grazer an. Leider wurden am Anfang des Spieles viele Chancen nicht genutzt und gegen die mit 4 slowenischen Legionären spielenden Grazer wurde jeder Fehler mit einem Gegentreffer bestraft. Somit stand es 9 : 3 für den WBVG am Ende des zweiten Viertels. Jedoch fingen sich die jungen ASV Spieler und man holte schließlich mit schönen Aktionen und einigen sehenswerten Treffen ein wenig auf. Am Ende ging diese Partie mit 11 : 16 an die Grazer.

ASV Wien - WBVG: 11 - 16

Torschützen ASV Wien: LUKAS 4 Tore, NEMETH 3 Tore, ZUCALO 2 Tore, CIRIC und KELEMEN je 1 Tor.


Dieses Wochenende empfängt der ASV Wien den Paris Lodron Salzburg das Team des International Waterpolo Vienna zu den ersten Heimspielen 2017 im Sport- und Freizeitzentrum Südstadt.

Samstag 21.01.2017: ASV Wien - PLS  19:30

Sonntag 22.01.2017: ASV Wien - IWV  10:30

Kommt vorbei und freut Euch auf spannende Wasserball-Matches! Eintritt ist wie immer FREI!

OSVStröckWATASKÖWien EnergieSzabo&Partner