Das Sportbad

Das Sportbad des ASV-Wien befindet sich in der Arbeiterstrandbadstraße 87 im 21. Bezirk. Der Eingang befindet sich Vis-a-Vis von der Wildbadgasse.

Die Saison läuft von 1. Mai bis 15. September. Der Zutritt ist für Vereinsmitglieder vorbehalten.


Angebot und Einrichtungen Sportbad

- Strandhaus (gemeinschaftliche Nutzung - auch für Feste zu mieten)

- Kabinen

- Kästchen (renoviert im Frühling 2013)

- Zugang zum Wasser der Alten Donau

- Wasserballfeld mit Toren

- Fußballplatz

- Basketballplatz

- Beachvolleyballplatz

- große Liegewiese

- Kinderspielplatz

- Duschen (beim Wasserzugang)

- WC und Toilettanlagen sowie Duschen mit Warmwasser (neu renoviert im Frühling 2013)

- Open Water Kurse - NEU!

 

OPEN WATER Kurse 2019

Unser Triathlonpartner GDT (www.gdt.at) mit seinem Masterschwimmer Gerald Dygryn bietet diesen Sommer Open Water Kurse im ASV Strandbad an!

 

Kosten

130 Euro 10er Block, 15 Euro Einzeleintritt 

Zeiten

Dienstag 7 Uhr (als Coffee Swim – Kaffeebecher to go bitte mitnehmen), Starttermin 18.6.

Donnerstag 19 Uhr ab 27.06. 

Inhalt

- Technik des Open-Water-Schwimmens

- Orientierung

- Bojen schwimmen

- schwimmen in Menschenmengen

- Starts

- Swim-Run Schnuppern …


Alle Einheiten finden unter Aufsicht eines Trainers statt


Anmeldung und Infos

Fussball im Sportbad

Nach 56 Jahren Fussballtradition im ASV Sportbad konnten wir uns zu eigenen Dressen durchringen. 

Gespielt wird jeden Sonn und Feiertag

 

Fussball im SportbadFussball im SportbadFussball im SportbadFussball im Sportbad

Die Vision

Im Rahmen ihrer Diplomarbeit hat sich Dipl. Ing. Janin Stejskal mit der Aufgabe auseinander gesetzt, ein Konzept für unser ASV-Wien Sportbad/Strandbad zu entwerfen. Das Ergebnis ist ein ausführlicher Bericht, den ihr als PDF downloaden könnt.

Die Vision von einem neuen, revitalisierten Sportbad bleibt auch noch nach Fertigstellung der Arbeit in dieser Form nicht erreichbar, da vor allem die Finanzierung eines so großen Projektes zum derzeitigen Zeitpunkt, ohne Förderer, nicht möglich ist.

Dennoch werden wir weiter daran arbeiten diese Vision eines Tages umsetzen zu können. Die ersten Revitalisierungsarbeiten wurden bereits in den Jahren 2012 und 2013 gestartet und wir blicken zuversichtlich in die Zukunft für die nächsten Jahre.

 

t
tt
t
tt

OSVWATASKÖSzabo&Partner