• ASV
  • News
  • FINA Challenge Cup 2019 - Silber für die österreichische Nationalmannschaft

FINA Challenge Cup 2019 - Silber für die österreichische Nationalmannschaft

15. 10. 2019

Mit unseren 5 Teamspielern erreichte die Österreichische Wasserballnationalmannschaft in Singapur beim FINA Challenge Cup 2019 den tollen 2. Platz, musste sich nur dem Gastgeber Singapur mit 5:8 geschlagen geben. Wobei bei einem Ausschlussverhältnis von 16:5 gegen unser Team durchaus von einer gewissen "Heimtendenz" des Schiedsrichterteams gesprochen werden kann. Nichts desto trotz wurde damit heuer das beste Ergebnis des Nationalteams bei einer FINA Challenge erzielt. Gratulation an das gesamte Team!!

 

Finale
Singapur-Österreich 8:5 (3:0/3:2/1:1/1:2)

 

Torschützen Österreich: Vondrak 2, Lang, Ribic, Bosnjak 1

Vorrunden-Ergebnisse

Österreich - Taipeh 32:5 (11:1/8:2/8:0/5:2)
Torschützen: Schmidt 10, Vondrak, Antovic 4, Schlappach, Fridrik, Ribic 3, Gratzl 2, Lang, Cech, Lukas 1

Player of the Game“: Albert Schmidt

Österreich - Hongkong 19:6 (2:1/6:2/5:1/6:2)
Torschützen: Antovic 4, Cech 3, Lang, Bosnjak, Lukas 2, Samardzic, Popic, Schlappach, Ribic, Schmidt, Gratzl 1

„Player of the Game": Markus Cech


Österreich – Indonesien 11:9 (3:0/2:5/3:1/3:3)  
Torschützen: Lukas 3, Vondrak, Cech, Antovic 2, Ribic, Fridrik 1

Österreich – Indien 17:7 (4:3/6:2/1:1/6:1)
Torschützen: Bosnjak 4, Vondrak 3, Lang, Gratzl, Cech, Lukas 2, Ribic, Antovic 1


OSVStröckWATASKÖWien EnergieSzabo&Partner