• ASV
  • News
  • Int. Österreichische Jugend- Staatsmeisterschaften im Wasserspringen

Int. Österreichische Jugend- Staatsmeisterschaften im Wasserspringen

26. 08. 2019

Von 11.-14.07. 2019 fanden in Graz die int. Österreichischen Jugend- Staatsmeisterschaften im Wasserspringen statt. Die Springer des ASV Wien (Sektionsleitung Anja Richter) konnte insgesamt die Mehrzahl der Medaillen erreichen und sind somit das erfolgreichste Team!

Besonders erfolgreich waren dabei Leo Rücklinger (Jugend D) mit 4 Goldmedaillen von 1m, 3m, Turm und Mixed- Synchro (mit Josefina Sticha) sowie Silber in Synchro und Anton Lambrev (Jugend B) mit 4 Goldmedaillen von 3m, Turm und Synchro, Mixed-Synchro (mit Sophie Gaal) sowie Bronze von 1m. Samuel Platt (Jugend C) gewann ebenfalls insgesamt 4 Goldmedaillen, Alexander Steiner (Jugend C) dreimal Silber und einmal Gold.  Paul Schmitt (Jugend B) gewann einmal Gold und zwei Silbermedaillen. Anton Knoll (Jugend B) konnte krankheitsbedingt nur eingeschränkt antreten, gewann aber trotzdem einmal Gold.

Bei den Damen war Josefina Sticha (Jugend D) besonders erfolgreich. Sie gewann Gold von 3m und Mixed Synchro (mit Leo Rücklinger) und Silber von 1m, Turm und im Synchro. Lena Gramlinger (Jugend B) holte drei Silbermedaillen und zweimal Bronze. Sophie Gaal (Jugend B) holte im Mixed-Synchro mit Anton Lambrev Silber. Mit unseren Springernachwuchs Kasandra Gleirscher (Jahrgang 2011) und Valerie Rautner (Jahrgang 2010) konnten wir ebenfalls gute Platzierungen erreichen.

Wir sind stolz auf unsere erfolgreichen Springer!

OSVStröckWATASKÖWien EnergieSzabo&Partner